Grünmarkt

Der traditionelle Grünmarkt wurde bereits im Jahr 1857 auf den Universitätsplatz verlegt. Wo der Markt vorher stattfand und wann er das erste Mal öffnete, ist bis heute nicht geklärt. Auf dem Grünmarkt finden Sie hochwertige Lebensmittel und Blumen. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Grünmarkt in Salzburg

Getreidegasse

Es ist wohl die bekannteste Gasse von Salzburg - die Getreidegasse. Gemeinsam mit der Judengasse bildet sie die meistfrequentierte Einkaufsstraße der Stadt, die neben noblen Boutiquen auch eine Vielzahl der Salzburger Traditionsbetriebe beheimatet. Die Getreidegasse ist ideal für einen exklusiven Einkaufsbummel und einen Besuch in einem der traditionellen österreichischen Kaffeehäuser. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Shopping in der Altstadt Salzburg

Linzergasse

Die Linzergasse war schon zur Römerzeit eine wichtige Verkehrsader. Noch heute findet hier ein reges Treiben in der Fußgängerzone statt. Neben den vielen Geschäften und Boutiquen sollten Sie auch einen Blick auf die vielen historischen Gebäude werfen, die teilweise aus dem 14. und 15. Jahrhundert stammen. 

Zur Wegbeschreibung | Mehr über die Linzergasse

Kaigasse

In der Kaigasse mit den zahlreichen historischen und beeindruckenden Gebäuden, finden Sie vor allem Kunstgeschäfte und noble Boutiquen. Wir empfehlen auch einen Kaffee in einem der vielen kleinen Bars und Cafes. 

Zur Wegbeschreibung | Mehr über die Kaigasse

Bio-Bauernmarkt

Der Bio-Bauernmarkt bietet hochwertige Produkte direkt von den Bio-Bauern Salzburgs. Backwaren, frisches Obst und Gemüse, Metzgereiprodukte, Getränke und vieles mehr werden hier angeboten. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Bio-Bauernmarkt

Schrannenmarkt

Frische Lebensmittel, Blumen und sonstige hochwertige Produkte können Sie jeweils am Donnerstag am Schrannenmarkt kaufen. Die genauen Öffnungszeiten finden Sie auf der folgenden Website.

Zur Wegbeschreibung | Zum Schrannenmarkt Salzburg

Kunstbasar Salzachgalerien

Über 600 Aussteller präsentieren Kunstwerke und Handwerksprodukte in den Salzachgalerien. Der Kunstbasar findet nur in den Sommermonaten statt und sollte auf jeden Fall auf Ihrer To-Do-Liste stehen.

Zu den Salzachgalerien

Gwandhaus

Im Gwandhaus finden Sie nicht nur exklusive Trachtenmode, sondern auch ein nobles Restaurant mit Sonnenterrasse und sogar ein eigenes Museum. Das Einkaufsparadies der Firma Gössl befindet sich direkt im Schloss Lasserhof, etwas außerhalb der Stadt. 

Zur Wegbeschreibung | Zum Gwandhaus in Salzburg

Europark

Am nördlichen Stadtrand befindet sich das größte Einkaufszentrum Salzburgs. Neben vielen Geschäften, Restaurants und Cafes, finden Sie am Gelände auch einen IKEA. Sie können den Europark bequem mit dem Auto oder mit den öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen.

Zur Wegbeschreibung | Zum Europark

Salzburger Traditionsbetriebe

Auf der Website von Salzburg finden Sie alle Informationen zu den Traditionsbetrieben der Stadt, die ihr Wissen von Generation zu Generation weitergegeben haben. 

Zu den Salzburger Traditionsbetrieben

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.